SEITEN NAVIGATION
INFORMATIONEN:
WERBUNG:

Sofortkredit ohne Schufa

RECHTLICHES & SONSTIGES:

Oft gestellte Fragen und Antworten zum Thema Kredit:

1. Kann mir Bon-Kredit wirklich helfen?
Die Macher von Bon-Kredit besitzen über 40 Jahre Erfahrung als fairer Kreditvermittler und haben Kontakte zu Banken und Geldgebern im In- und Ausland, die auch in schweren Zeiten noch Hilfe anbieten. Das Beste: Bei Bon-Kredit bekommen Sie ein kostenloses Angebot. Sie bezahlen keine Vorkosten und sind daher immer auf der sicheren Seite. Selbst wenn kein Kredit vermittelt werden kann, bezahlen Sie keinen Cent. Das ist fair - vergleichen Sie das gerne mit anderen Kreditvermittlern. Jetzt gratis Kreditantrag stellen.

2. Warum steht im Kleingedruckten des Vermittlungsauftrages die Schufa-Klausel?
Bei Anträgen ohne Schufa streichen Sie bitte die Schufa-Klausel im Kleingedruckten des Vermittlungsauftrages. Da die Mitarbeiter von Bon Kredit aber generell versuchen allen Kunden das günstigste Angebot zu machen, empfehlen wir Ihnen die Schufa-Klausel nicht zu streichen. In sehr vielen Fällen können die Mitarbeiter von Bon Kredit einen Kredit mit Schufa anbieten, obwohl in der Schufa des Kunden Negativmerkmale stehen und er der Meinung ist, er bekommt von keiner Bank mehr einen Kredit. Kredite mit Schufa sind generell schneller abzuwickeln und günstiger. Wenn die Mitarbeiter von Bon Kredit dann im Zuge der Prüfung feststellen, dass ein Kredit mit Schufa nicht möglich ist, dann prüfen sie automatisch, was sie Ihnen ohne Schufa anbieten können und Sie erhalten hierfür ein kostenloses Angebot.

3. Was kostet die Bearbeitung / welche Kosten entstehen?
Bon-Kredit ist fair: Ihr Kreditangebot kostet Sie keinen Cent . Es ist völlig kostenlos und unverbindlich - Vorkosten gibt es bei uns nicht! Wir erhalten dann eine Provision, wenn der Kredit genehmigt und ausgezahlt wurde. Die Provision müssen Sie nicht direkt an uns bezahlen. Diese ist in den Kredit mit eingerechnet, also in den monatlichen Kreditraten enthalten. Kommt kein Kredit zustande, dann erhalten wir auch keine Vergütung. Vorkosten gibt es bei uns keine. Vergleichen Sie das mit anderen Kreditvermittlern!


4. Einige Angaben auf dem Antrag stimmen nicht oder haben sich geändert. Brauchen wir ein neues Formular?
Nein, das macht nichts - ändern Sie einfach alles handschriftlich ab, was Ihrer Ansicht nach nicht richtig eingetragen wurde.

5. Gehe ich durch die Rücksendung des unterschriebenen Antrags schon Verpflichtungen ein?
Nein. Nach Eingang Ihres Antrages prüfen wir zunächst einmal was wir Ihnen über unsere zahlreichen Geldgeber anbieten können. Sie erhalten dazu dann schriftliche Angebote, in denen die genauen Konditionen des Kredits, wie z.B. Laufzeit, Ratenhöhe, Zinssatz etc., mitgeteilt werden. Dann können Sie entscheiden, ob Sie eines unserer Angebote in Anspruch nehmen möchten oder nicht. Kosten entstehen dafür keine. Ihr Kreditangebot ist kostenlos und unverbindlich, wir verlangen keine Vorkosten! Lesen Sie hierzu auch den Punkt 2.

6. Wie hoch sind die Zinsen? Warum teilt die Firma Bon Kredit keine Zinssätze oder Konditionen mit?
Die Zinskonditionen bewegen sich immer im gesetzlich vorgegebenen Rahmen und liegen in den meisten Fällen etwas unter denen der ortsansässigen Banken. Da wir als Makler tätig sind arbeiten wir mit vielen verschiedenen Geldgebern und Bankpartnern zusammen. Jeder dieser Geldgeber und Bankpartner hat andere Richtlinien und andere Konditionen. Deshalb können wir leider erst dann feststellen, was wir Ihnen konkret anbieten können, wenn wir dazu einen unterzeichneten Auftrag mit Ihren Daten erhalten. Dabei ist ein aktueller Einkommensnachweis (Kopie reicht) für eine schnelle Angebotserstellung immer von Vorteil. Sie erhalten dann ein konkretes festes Angebot mit allen Konditionen zu dem Sie sich dann frei entscheiden können. Dass wir uns bei jedem Kunden immer um das bestmögliche Angebot bemühen ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Das Angebot ist natürlich kostenlos und unverbindlich für Sie.

Also heute noch den unterschriebenen Antrag mit Einkommensnachweis per Post oder Telefax schicken! Schon in den nächsten Tagen halten Sie Ihr persönliches Angebot in den Händen. Alles vollkommen kostenlos!